HORSTMANN PARTNER || Projekte || Städtebau || Neubau Multifunktionsplatz Röslau

Neubau Multifunktionsplatz Röslau

Baubeschreibung:

Im Rahmen der städtebaulichen Sanierung der Gemeinde Röslau wurde für im Bereich um das Rathaus herum ein Mehrgenerationenplatz in 2 Bauabschnitten geschaffen. Ziel der Baumaßnahme war, die Aufenthaltsqualität zu erhöhen und einen zentralen Treff- und Festplatz für die Gemeindemitglieder zu schaffen.

Im 1. BA wurde Altbauten abgebrochen und Sicherungsmaßnahmen an Bestandsgebäuden vorgenommen, Entwässerungsleitungen verlegt, sowie angrenzende Anliegerstraßen neu gepflastert.

Im 2. BA fanden die Arbeiten für die Außenanlagengestaltung die beiden neu geschaffenen Plätze statt. 

Der erste Platz, gleichzeitig Innenhof des Rathauses, mit gepflasteter Hoffläche dient als Begegnungs- und Ruheplatz mit angegliederten Sitz-Rondell und Wasserbrunnen. 

Der größere Platz ist als überdachtes „Amphitheater“ mit vierreihiger Granitstufen- sitzanlage und Wasserspiel und -becken im Zentrum ausgeführt. Der gepflasterte Platz wird seitlich von Fichtelgebirgsfindlingen und einheimischer Bepflanzung umschlossen. Der Platz wird von einem 90 m² großen, freigespannten Membrandach überdeckt.

Bauherr

Gemeinde Röslau (im Fichtelgebirge)

Landkreis Wunsiedel

Baukosten

760.000 €

Bauzeit

08/2008 – 11/2010

Gesamtfläche

ca. 700 m²

HORSTMANN + PARTNER Part GmbB

INFO VERBERGEN / ZEIGEN
Architekten / Stadtplaner / Ber. Ingenieur
Badstr.13
95444 Bayreuth
TEL: +49 921 75767 - 0
FAX: +49 921 75767 - 50