HORSTMANN PARTNER || Projekte || Schule und Bildung || Schulvorbereitende Einrichtung Markgrafenschule

Schulvorbereitende Einrichtung Markgrafenschule Bayreuth

Der Bezirk Oberfranken beauftragte Horstmann + Partner mit dem Neubau einer Sprachförderschule mit angegliederter SVE (schulvorbereitende Einrichtung). Die Baumaßnahme war in 2 Bauabschnitten geplant. Im Vorfeld wurden umfangreiche Abbrucharbeiten ausgeführt.

Der 1. Bauabschnitt, Beginn Juli 2008, umfaßte den Abbruch der vorhandenen, veralteten städtischen Turnhalle und die Neuerrichtung einer Einfachsporthalle mit Abmessungen 27x15m und den Neubau der SVE auf dem selben Grundstück.

Beide Gebäude wurden zu einem Ensemble zusammengefasst und so auf dem Grundstück plaziert, dass ein straßenabgewandter Innenhof zwischen den beiden Gebäuden als Spielbereich der SVE, welcher vom Lärm und dem Verkehr der direkt angrenzenden, stark befahrenen Markgrafenallee geschützt ist.

Die SVE besteht aus 4 Gruppen mit entsprechenden zugeordneten Therapieräumen und den Räumen für das Personal.

Bauherr Bezirk Oberfranken
Baukosten 3.253.361 €
NGF SVE: 465 m²
BRI SVE: 1.899 m³
NGF Turnhalle: 380 m²
BRI Turnhalle: 2.040 m³
Bauzeit 07/2008 – 09/2009
Leistungsumfang 2-8

 

HORSTMANN + PARTNER Part GmbB

INFO VERBERGEN / ZEIGEN
Architekten / Stadtplaner / Ber. Ingenieur
Badstr.13
95444 Bayreuth
TEL: +49 921 75767 - 0
FAX: +49 921 75767 - 50