HORSTMANN PARTNER || Projekte || Gewerbebauten || Kompensatorenhalle Frenzelit Himmelkron

Kompensatorenfertigungshalle mit Verwaltungsbau in Himmelkron

Der Bauherr, die Frenzelit-Werke GmbH, Bad Berneck benötigte für die Fertigung ihrer Kompensatoren eine neue, größere Produktions-fläche mit angegliederter Verwaltung. Auf dem Anschlussgrundstück von Werk 2 und 3 in Himmelkron, wurde eine Halle mit den Grundmaßen 70m x 80m errichtet. Dem in Stahlbetonfertigteilen mit Sandwichfassade errichteten Gebäude, wurde 2-seitig ein zweigeschossiger Verwaltungsbau, mit je 1.000 m² Grundfläche, pro Geschoss ange-gliedert. Durch eine exakte Abstimmung der Konstruktion und der technischen Ausstattung mit den Anforderungen des Brandschutzes, konnte die Trennwand zwischen der Produktionshalle und den Büroräumen voll verglast werden. Die zwei Baukörper sind somit zu einer funktionalen und optischen Einheit verschmolzen, Aus- und Einblicke vom einen zum anderen Bereich sind gegeben. Durch großzügige Verglasungen der Hallenfassade mit Dachoberlichtern wurden helle und freundliche Arbeitsplätze geschaffen.

Bauherr

Frenzelit-Werke GmbH Bad Berneck

Baukosten 7,0 Mio. Euro
Grundstücksgröße 20.000m²
Bruttogrundfläche 8.164m²
Bruttorauminhalt 57.684m³
Bauzeit 9 Monate, 2007/2008
Leistungsumfang 1-9

 

HORSTMANN + PARTNER Part GmbB

INFO VERBERGEN / ZEIGEN
Architekten / Stadtplaner / Ber. Ingenieur
Badstr.13
95444 Bayreuth
TEL: +49 921 75767 - 0
FAX: +49 921 75767 - 50