HORSTMANN PARTNER || Projekte || Gewerbebauten || Warenverteilzentrums Witt Weiden

Neubau Warenverteilzentrums Witt Weiden

Neubau Logistikareal Witt Weiden

Witt Weiden - Tochtergesellschaft der Otto Groups Hamburg - arbeitete in sehr beengten baulichen Ver-hältnissen an seinem alten Standort in der Innenstadt von Weiden.
Um neuen logistischen Erfordernissen zukünftig gerecht zu werden und außerdem ein er-weitertes Waren- und Vertriebsangebot dem Kunden zur Verfügung zu stellen, wurde außerhalb Weidens - Gemeinde Parkstein - auf einem ehemaligen Übungsareal der Bundeswehr, ein neuer Standort ausgewiesen.
Auf einer Grundstücksfläche von ca. 50.000 qm wurde eine Halle z.T. 1- und z.T. 3-geschossig mit den Massen 160m x 85m, ca. 32.000 qm Gesamtfläche als 1. BA errichtet. Halle und Verwaltung in Stahlbetonskelettbauweise mit Metallkassettenfassade bzw. Sandwichelementen und z.T. geschosshohen Pfosten-Riegel-Fassaden, bzw. Profilitverglasungen.
Im Südbereich der Halle liegt die Verwaltung mit einer attraktiven Eingangssituation und der Kantine als vorgeschobenem, exponiertem, in rot gehal-tenem Baukörper.
Höchste Priorität galt dem Brandschutz mit zentraler Sprinkleranlage in allen Ebenen und kurzen Rettungswegen.
Alternative Heizsysteme mit einer Hackschnitzelhei-zung im UG - ca. 80% und einer ergänzenden Gas-brennwerttechnik - ca. 20%.
Beide Nutzungsareale – Logistikhalle und Ver-waltung - bilden eine funktionale und optische Einheit mit z.T. stark geöffneten und transparenten Fassaden, durch Oberlichter geöffnete Dach-flächen, um eine helle und arbeitsfreundliche Atmosphäre im Innenraum zu schaffen.

Planung in Zusammenarbeit mit ECE Projektentwickung Hamburg

Bauherr Witt Weiden, Josef Witt GmbH, Weiden ECE Projektmanagement GmbH&Co.KG Hamburg
Baukosten 15.0 Mio. Euro
Bruttogrundfläche ca. 32.300 m² / 2.700 m²
Bruttorauminhalt 280.000 m³
Bauzeit 16 Monate , 2007 / 2008
Leistungsumfang 1-9

 

HORSTMANN + PARTNER Part GmbB

INFO VERBERGEN / ZEIGEN
Architekten / Stadtplaner / Ber. Ingenieur
Badstr.13
95444 Bayreuth
TEL: +49 921 75767 - 0
FAX: +49 921 75767 - 50